Altnau TG, Umbau und Sanierung Pfarrhaus, 2021-2022

Neukonzeption

Historische Gebäude sind es sich grundsätzlich gewohnt im Laufe der Zeit verändert zu werden. Das evangelische Pfarrhaus Altnau stammt in seinen Ursprüngen aus dem 17. Jahrhundert. Im Pfarrhaus ist der Baumeister und Stuckateur Moosbrugger als letzte prägende Hand nachvollziehbar. Die bevorstehende Neukonzeption birgt die Chance, wieder näher in den Dialog mit dem Bestand zu treten. Vorausgegangen ist ein Auswahlverfahren mittels einer vertieften Auftragsanalyse, welches durch unser Büro 2021 gewonnen werden konnte.

 

schoch tavli architekten